Durch die Verwendung unserer Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Es wird ein technischer Cookie erzeugt, der jedoch keine persönlichen Informationen enthält.

BKA Grafik

Hochrangiges Forum Afrika‑Europa

Livestream
#africaeurope2018
17.12.2018 - 18.12.2018
Wien, Austria Center Vienna
Zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal

Hochrangiges Forum Afrika‑Europa: „Taking cooperation to the digital age“

Paul Kagame, Präsident der Republik Ruanda und aktueller Vorsitzender der Afrikanischen Union, und Sebastian Kurz, Bundeskanzler der Republik Österreich, die derzeit den turnusmäßig wechselnden Vorsitz im Rat der EU innehat, laden afrikanische und europäische Staats‑ und Regierungschefs, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer global agierender Konzerne sowie innovative Unternehmerinnen und Unternehmer und Interessensvertreterinnen und ‑vertreter herzlich zum Hochrangigen Forum Afrika‑Europa ein.

Das Hochrangige Forum steht unter dem Leitmotiv „Taking cooperation to the digital age“ und fördert Innovation und Digitalisierung als wesentliche Wegbereiter für unsere zukünftige Entwicklung, damit die Vorteile des aktuellen digitalen Wandels allen zugutekommen können. In Afrika und Europa ist ein hohes Ausmaß an Innovation zu beobachten, mit vielen kreativen Start‑ups, die Lösungen für verschiedene auftretende Herausforderungen bieten. Das Forum bietet Gelegenheit, diese Innovationen zu präsentieren und voneinander zu lernen.

Des Weiteren wird die Möglichkeit bestehen, über die nötigen Maßnahmen zur Sicherung von Wohlstand und Wettbewerbsfähigkeit auf beiden Kontinenten sowie zur Vertiefung der Beziehungen in allen Aspekten nachzudenken und entsprechende Handlungen zu setzen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Frage, wie wir unsere Zusammenarbeit in das digitale Zeitalter bringen können. Während des hochrangigen Segments sind die politischen Führungsspitzen und Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer eingeladen, ihre Visionen zum derzeitigen Stand und zur zukünftigen Zusammenarbeit zwischen Afrika und Europa in den Bereichen Innovation und Digitalisierung zu präsentieren. In Diskussionsrunden werden Schlüsselthemen in Bezug auf Innovation für das digitale Zeitalter in Afrika behandelt: FinTech (Finanztechnologie); Landwirtschaft 4.0; Arbeitsplätze für das 21. Jahrhundert: Kompetenzen, Qualifikationen und das digitale Potenzial; erfolgreiche Privatfinanzierung von Start‑ups; Zugang zu nachhaltiger Energie: Schritt in eine digitalisierte, dekarbonisierte und demokratisierte Energiezukunft; und andere relevante Themen.

Das Forum wird von einer Business‑to‑Business (B2B) Plattform begleitet, bei der Unternehmerinnen und Unternehmer und Innovatorinnen und Innovatoren aus beiden Kontinenten die Möglichkeit haben, Kontakte zu knüpfen und ihre Konzepte und Lösungen für das digitale Zeitalter untereinander auszutauschen. Start‑ups und junge Innovatorinnen und Innovatoren aus Afrika und Europa sowie etablierte Unternehmen sind dazu eingeladen, aktiv an der B2B-Plattform teilzunehmen. B2B‑ und B2G‑Treffen (B2G: Business‑to‑Government) werden den ganzen Tag über stattfinden und bilden den Mittelpunkt der B2B‑Veranstaltung. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich über eine Matching‑Plattform voranmelden. Die Online-Voranmeldung für diese Matching-Plattform gilt nur für Unternehmen und ist bis 25. November 2018 möglich. Den Link zur Anmeldung finden Sie hier:  https://wko.at/aussenwirtschaft/africaeurope2018

Eine Teilnahme am Hochrangigen Forum Afrika‑Europa ist nur auf Einladung möglich.

Vorläufige medienöffentliche Termine

Montag, 17. Dezember 2018

10:00 –
20:00 Uhr

Medienakkreditierung und Medienzentrum geöffnet                

Dienstag, 18. Dezember 2018

06:00 – 20:00 Uhr

Medienakkreditierung und Medienzentrum geöffnet
(Medienakkreditierung schließt um 16.00 Uhr)

08:00 Uhr

Eintreffen der Staats- und Regierungschefs

FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT – Doorstep

Ort: Permanentes Konferenz- und Medienzentrum des österreichischen EU-Ratsvorsitzes im Austria Center Vienna (ACV), Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien
Eingang West – Doorstep (Zugang ausschließlich über das Medienzentrum!)

anschließend

Begrüßung durch Bundeskanzler Sebastian Kurz und den Präsidenten der Republik Ruanda und Vorsitzenden der Afrikanischen Union, Paul Kagame
nur HOST Broadcaster und HOST Photo

08:30 - 10:00 Uhr

Sitzung der Staats- und Regierungschefs

FOTO- UND FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn – Tour de Table (Achtung: Nur für Foto- und Kamerateams)

Treffpunkt: 08:15 Uhr in der Media Lounge – Foyer K

10:00 Uhr

Familienfoto

Ort: Halle X1 – Medienzentrum

10:30 - 11:00 Uhr

Eröffnung des Hochrangigen Forums Afrika – Europa durch

  • Sebastian Kurz, Bundeskanzler
  • Paul Kagame, Präsident der Republik Ruanda
  • Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission
  • Moussa Faki Mahamat, Vorsitzender der Kommission der Afrikanischen Union

Ort: Saal D

13:00 Uhr

Pressekonferenz der Präsidentschaft

Sprachen: DE, EN, FR mit Simultandolmetschung

Ort: Saal K – Presidency Briefing Room

16:00 - 16:30 Uhr

Abschlussstatements

Ort: Saal D

 

Diese Seite teilen